Veränderung beginnt im Kopf

Unsere Unbewusste Kompetenz nutzen

Das Hypno-Coaching nach den Ansätzen von Milton Erickson ist eine hochwirksame Methode bei belastenden Problemen, Ängsten oder traumatischen Erfahrungen. 

 

Hypno-Coaching ist dabei die Methode, die Sie in einen Zustand fokussierter Aufmerksamkeit bringt, die Trance. Ein Trance Zustand entsteht dann, wenn Sie das Äußere ausblenden und sich auf innere Bilder und Wahrnehmungen konzentrieren. Tiefe neuronale Entspannung im therapeutischen Trancezustand unterstützt die innerpsychische Neuordnung. Effektiv wirkende Suggestionen und die hohe Wirksamkeit energetischer Stress- und Angstlösungstechniken können zu dauerhaftem Erfolg führen. 

 

Als ich vor mehr als 6 Jahren zum ersten mal selbst eine Hypnose Sitzung bekam, hat mich das tief beeindruckt. Ich konnte alles um mich herum wahrnehmen, war mit meinen Gedanken auf Reise und konnte erstaunliches erkennen und auflösen. Das war für mich der Ausgangspunkt, diese Methode zu erlernen, damit auch andere davon profitieren können. 

 

Ich bin überzeugt, Hypnose bietet erstaunliche Möglichkeiten um das eigene Leben zu verbessern und dabei Stress abzubauen.   

Hypno-Coaching

Hypnose - Anwendungsgebiete

  • Stress, Erschöpfungszustände, Burnout
  • Druck, Ängste, Prüfungsangst, Angst vor Präsentationen
  • Ungelöstes und Verletzungen
  • Stolperfallen, Muster, wo die Schlüssel in der Kindheit liegen
  • Trauerarbeit, Krankheiten und Stress
  • Blockadenlösung
  • Posttraumatische Störungen

Zurück schauen, um voran zu kommen

Prägende Erfahrungen überwinden

Fast jeder von uns hat empfindliche Punkte, bestimmte Verhaltensmuster oder Glaubenssätze aus Kinderzeiten. Denn das, was wir in unserer Kindheit erlebt haben, prägt unser Leben, im Positiven wie im Negativen. Unsere gesamte Lebenserfahrung, jeder Gedanke und jede Emotion wird im Unterbewusstsein gespeichert. Jeder Moment unseres Lebens ist abrufbar und nichts geht wirklich verloren. 

 

Mit Hypnose haben wir die Möglichkeit eine Verbindung zu unserem Unterbewusstsein herzustellen. Wir können belastende Erfahrungen, störende Verhaltensweisen oder hinderliche Glaubenssätze, die uns heute noch beeinflussen, distanziert betrachten, neu bewerten, verändert erleben und überwinden. 

 

Fokussierter Geist, entspannter Körper

Den hypnotischen Zustand kann man sich vorstellen, wie einen Zwischenzustand zwischen Schlafen, Träumen und Wachsein.

 

Unser Körper ist während der Hypnose angenehm entspannt und unser Geist ist dabei hellwach, fokussiert und aufmerksam. 

 

In der Hypnose-Sitzung können Sie alles hören und wahrnehmen, was um Sie herum geschieht und Sie können sich nach der Hypnose an alles erinnern. 

 

Die Erfahrung hat gezeigt, dass das Unterbewusste, als wohlwollende innere Instanz keine Wege geht, die für den Klienten nicht stimmig ist. 

Häufig gestellte Fragen:

Was ist Hypnose?

Hypnose ist ein Trancezustand, bei dem Sie körperlich und geistig tief entspannen. Trancezustand bedeutet wacher Schlaf oder tiefe Versunkenheit. In diesem Zustand ist Ihr Unterbewusstsein für Suggestionen zugänglicher, da das Bewusstsein zur Seite tritt.

 

Der Hypnotiseur kann nichts suggerieren, was Sie nicht wollen. Alles wird vor der Hypnose genau besprochen, so dass Sie sich sicher fühlen können.

 

Während der Hypnose nehmen Sie weiterhin alles wahr, können alles hören, sich bewegen und auch sprechen.  

Wer ist für Hypnose geeignet?

Hypnose eignet sich für alle Menschen, die den Wunsch haben, sich selbst besser kennenzulernen, ihre positiven Anlagen zu verstärken, Vergangenes loszulassen und Entspannung zu erleben. 

 

Grundvoraussetzung ist die innere Bereitschaft, sich hypnotisieren zu lassen. Die Hypnotisierbarkeit ist individuell verschieden, doch es genügt durchaus in eine leichte bis mittlere Trance zu gelangen. 

 

Nicht geeignet ist Hypnose bei psychiatrischen Erkrankungen, Demenz, Hypotonie und mangelnder innere Bereitschaft.  


Wie funktioniert das Unterbewusstsein?

Wir unterscheiden das Bewusstsein und das Unterbewusstsein. Das Bewusstsein wird mit dem Verstand, Intellekt oder logischen Denken in Verbindung gebracht. Das Unterbewusste oder auch Unbewusste wird als Sitz der Emotionen betrachtet. 

 

Bekannt ist das sogenannte Eisbergmodell, wobei der sichtbare Teil über dem Wasserspiegel das Bewusstsein darstellt und nur 10% unseres Seins ausmacht. Die restlichen 90%, also das Unterbewusste sind unter Wasser und somit unsichtbar. 

 

Im Unterbewusstsein sind all unsere Erfahrungen und Empfindungen gespeichert, die wir jemals gemacht haben. 

Bin ich völlig willenlos?

Diese Frage ist eindeutig mit Nein zu beantworten! Sie machen nichts unter Hypnose, was Sie nicht auch im normalen Wachzustand tun würden. 

 

Bei der Showhypnose im Fernsehen wird oft ein anderes Bild vermittelt, da es ja um die Show geht. 

 

Die therapeutische Hypnose unterscheidet sich jedoch in der Vorgehensweise. Hier haben Sie stets die Kontrolle über sich selbst und können die Hypnose jederzeit selbst abbrechen. 


Das Unterbewusstsein anzapfen

Hypno-Coaching ist deshalb so effektiv, weil wir uns das riesige Veränderungspotential unseres menschlichen Unterbewussten nutzbar machen können. 

 

In der Hypnose wird Sprache so eingesetzt, dass die Klienten in eine "Lösungstrance" gelangen. Dabei geschieht nichts gegen den Willen, sondern alles in Absprache, um ein gewünschtes Ziel zu erreichen. Hypnose ist eine psychologisch erprobte und äußerst wirksame Technik, mit der man Ängste und Blockaden überwinden, Optimismus und starkes Selbstbewusstsein gewinnen und die eigene Motivation aktivieren kann.  

 

Schon nach wenigen Sitzungen - in der Regel 3 bis 5 - können Prozesse spürbar auf den Weg gebracht werden und nachhaltige Veränderungen können entstehen. 

                                                                                                                                                                                                                      zurück 

 

________________________________________________________________________________________________________________

Ina Scheidtmann 

 

Heilpraktikerin & Coach

Storchenstraße 53

14612 Falkensee

Sie erreichen mich unter

 

03322 213572 oder

0176 64127127

Nutzen Sie auch gerne meine eMail Adresse oder das Kontaktformular. Ich melde mich umgehend bei Ihnen. 

Aktuelle Seite

 

Ina Scheidtmann > Methoden

Hypno_Coaching