Neurodermitis & Co. 

Kinderhaut sanft behandeln

Gerade bei Hauterkrankungen ist der Leidensdruck groß. Trockene Haut, quälender Juckreiz, rote Flecken, nässende Hautstellen setzen Kindern sehr stark zu.

 

Babys leiden unter dem Juckreiz und kommen nicht zur Ruhe, Kleinkinder verstehen nicht, was mit ihnen geschieht, und Größere leiden zudem oft unter den Hänseleien der Mitschüler. 

 

Oftmals liegt schon eine Odyssee hinter den Kindern, bis sie zu mir in die Praxis kommen. Die Verzweiflung ist groß, was ich sehr gut verstehen kann. Hier helfen eine besonnene Analyse und die individuell abgestimmte Behandlung

 

Selbstheilungkräfte aktivieren - Immunsystem stärken

In einem Erstgespräch schaue ich mir sorgfältig die Haut an und befrage Sie zur Krankheitsgeschichte Ihres Kindes und den Vorerkrankungen in der Familie. 

 

Zuhören - verstehen - helfen

Erst wenn ich die individuelle Geschichte Ihres Kindes verstanden habe, kann ich die passende homöopathische Therapie zusammenstellen, um die körperlichen und seelischen Beschwerden wirksam behandeln zu können. 

 

WENN JUGENDLICHE "AUS DER HAUT FAHREN"

HAUTPROBLEME IN DER PUBERTÄT GANZHEITLICH  BEGLEITEN

Hautprobleme in der Pubertät haben dermatologische, hormonelle, ernährungsbedingte und seelische Ursachen. Aufgrund von Wechselwirkungen ist eine Behandlung anspruchsvoll. Ich betrachte die Hautprobleme der Jugendlichen ganzheitlich

 

Die Haut ist der Spiegel der Seele

Die Zeit der Pubertät ist voller Schwierigkeiten - für den Teenager selbst, aber auch für Sie als Eltern. Hormonelle und körperliche Veränderungen, einhergehend mit Haut- oder Gewichtsproblemen, Liebeskummer, Schulstress, Prüfungs- oder Zukunftsängsten, das alles stellt oft eine große Herausforderung für die Jugendlichen und ihre Umgebung dar.  

 

SPEZIELLE BEGLEITUNG FÜR JUGENDLICHE

Die Zeit der Pubertät ist voller Schwierigkeiten - für den Teenager selbst, aber auch für Sie als Eltern.

 

Hormonelle und körperliche Veränderungen, einhergehend mit Haut- oder Gewichtsproblemen, Liebeskummer, Schulstress, Prüfungs- oder Zukunftsängsten, das alles stellt oft eine große Herausforderung für die Jugendlichen und ihre Umgebung dar.  

 

Frauen sagen "DAS GEHT MIR UNTER DIE HAUT"

BALANCE UND INNERE GELASSENHEIT FINDEN

Seelische, ernährungsbedingte und hormonelle Faktoren spielen oft zusammen, wenn unsere Haut "verrücktspielt".

 

Im Leben einer Frau gibt es viele Anforderungen und Aufgaben.

 

Manchmal bleiben die eigenen Themen auf der Strecke und dieser Mangel äußert sich nicht selten in körperlichen Symptomen.

 

Aus meiner Erfahrung heraus hat sich die präzise Ursachenanalyse als wichtiger Schritt herausgestellt.

 

Sie ist Voraussetzung, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und um Stressoren bewusst zu vermeiden.

 

Hautausschläge und -krankheiten können ihre Gründe und ihre Auslöser in so vielen Dingen haben.

 

Ich nehme die Zeichen, die Ihre Haut mir gibt, sehr ernst und behandle die Ursachen gezielt

 

FÜHLEN SIE SICH WOHL IN IHRER HAUT?

Wenn Männer Hautprobleme haben

Sie leiden unter Stress, Allergien, Neurodermitis, Hautproblemen oder anderen Symptomen? 

 

Männer erleben täglich das steigende Tempo und den wachsenden Erfolgsdruck. Oft führt das zu massiven Stresssymptomen.

 

Erst wenn Begleiterkrankungen auftreten, merken sie, dass etwas aus der Balance geraten ist.

 

Jetzt heißt es innehalten, Kräfte bündeln und gesunden!

 

In einem ausführlichen ersten Gespräch werden Ihre aktuellen Symptome, Ihr Anliegen und wichtige Ereignisse in Ihrer Krankengeschichte erfasst.

 

Anschließend besprechen wir die Behandlungsmöglichkeiten, um Ihre Selbstheilungskräfte zu mobilisieren

 

Mit homöopathischen Mitteln aus der Natur können die Regulations- und Reparaturmechanismen, die Selbstheilungskräfte im Körper, unterstützt werden. 

 

Die Homöopathie kann nicht nur bei akuten, sondern auch bei chronischen Erkrankungen eine wertvolle Therapieform sein und parallel zur schulmedizinischen Therapie eingesetzt werden. 

 

 

Auslöser vermeiden - Haut pflegen

Zur Unterstützung des Heilungsverlaufes erhalten Sie in der Praxis schnell umsetzbare Tipps:

  • Wie Sie die Auslöser der Hautkrankheit erkennen und vermeiden!
  • Wie Sie die richtige Ernährung unterstützen kann!
  • Wie Sie der Haut durch gezielte Pflege beim Heilen helfen können! 

________________________________________________________________________________________________________

Ina Scheidtmann 

 

Heilpraktikerin & Coach

Storchenstraße 53

14612 Falkensee

Sie erreichen mich unter

 

03322 213572 oder

0176 64127127

Nutzen Sie auch gerne meine eMail Adresse oder das Kontaktformular. Ich melde mich umgehend bei Ihnen. 

Aktuelle Seite

 

Haut-Gesundheit >

Kinder